SPS-Lehrgänge – Die Intensivkurse von INAUT.

×

Wir sind am 12.09.2016 umgezogen!
Unsere neuen Kontaktdaten:
Adresse: Vitalisstraße 100, 50827 Köln
Telefon: 0221 261516-0
Fax: 0221 261516-29

Schulungen zu STEP7, WinCC flexible, Profibus/Profinet, TIA Portal, WinCC und InTouch

Warum ist ein SPS-Lehrgang so wichtig für die Leistungs- und somit Konkurrenzfähigkeit Ihres Unternehmens?
Die Automatisierungstechnik in ihrem schnellen Wandel und ihrer ständigen Weiterentwicklung stellt hohe Anforderungen an die Techniker in der Industrie. Ein fundierter SPS-Lehrgang für die Mitarbeiter ist unerlässlich, um die Anlagen sicher zu bedienen, einen Stillstand oder Störfälle zu vermeiden und kontinuierlich und kostengünstig zu produzieren. Denn ein reibungsloser Ablauf in der Produktion spart Zeit und Geld und sichert Ihre Position im Wettbewerb.

Um Ihre Mitarbeiter fit im Umgang mit SPS zu machen, haben wir ein besonderes Trainingsprogramm konzipiert. Jeder SPS-Lehrgang bei INAUT ist speziell auf die Bedürfnisse des Servicepersonals in der Produktion zugeschnitten und wird ständig an die Neuentwicklungen der Technik angepasst.

Seit vielen Jahren führen wir unsere Intensivkurse erfolgreich durch. Wir legen großen Wert auf die praxisnahe Vermittlung solider technischer Grundlagen. Weitere Trainingsschwerpunkte im SPS-Lehrgang sind der Erwerb und die Festigung von Strategien im Umgang mit der Technik, sowohl im planmäßigen Produktionsgeschehen als auch im Störfall. Unsere Trainer sind Praktiker, die immer wieder selbst Projektarbeit in der Industrie leisten.

Rufen Sie uns an unter 0221 2615160 oder laden Sie gleich das Anmeldeformular für Ihren SPS-Lehrgang bei INAUT herunter.

Ihre Vorteile bei jedem INAUT SPS-Lehrgang:

  • Intensivkurse in kleinen Lerngruppen von 3 – 8 Personen.
  • Kompakte Wissensvermittlung in 3 bis 5 Tagen.
  • Wahl zwischen firmengebundenem Inhauskurs und frei buchbarem Kurs im INAUT-Schulungszentrum in Köln.
  • Praxisnahe und anschauliche Vermittlung solider technischer Grundlagen mit erfahrenen Trainern.
  • Praktische Übungen zur Festigung des Gelernten, Problemfalldiskussionen und Erarbeitung und Erprobung von Lösungsstrategien an Modellen und Softwaresimulationen.
  • Bedarfsgerechte, flexible und interaktiv gestaltete Kurse.
  • Fundierte Schulungsunterlagen zum späteren Nachschlagen.
  • Jedem Teilnehmer steht im Kurs ein eigenes Notebook bzw. ein Programmiergerät zur Verfügung.
  • Nach Abschluss des Kurses werden Zertifikate ausgestellt und auf Wunsch Prüfungen durchgeführt.

Für mehr Informationen rufen Sie uns an unter 0221 2615160 oder schreiben Sie eine E-Mail an info@inaut.de

Einsatz, Bedienung, Programmierung und Wartung von Automatisierungsgeräten erfordern qualifiziertes Personal, das kompetent im Umgang mit SPS ist und die Technik beherrscht. Gut ausgebildete Servicetechniker, immer auf dem aktuellen Wissenstand der Technik, in Problemsituationen sicher und schnell im Handeln, sind daher von unschätzbarem Wert für jedes Unternehmen und ein SPS-Lehrgang unerlässlich.

 

Bildquellennachweise:

© RainerSturm / pixelio.de

© I-vista / pixelio.de

© RainerSturm / pixelio.de